Koordinierungskreis

Die Arbeit des Nachwuchsnetzwerks einschließlich der Kommunikation nach außen wird von einem Koordinierungskreis organisiert. Die Sprecherinnen des Koordinierungskreises sind unter sprecher@noeg.org erreichbar. Das Nachwuchsnetzwerk hat im Sommer 2020 folgende Mitglieder in den Koordinierungskreis gewählt:


Laura Arnold ist Epidemiologin und arbeitet als Referentin für Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung an der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Weiterentwicklung bedarfsorientierter Public Health-Planungsprozesse auf kommunaler Ebene. Darüber hinaus setzt sie sich mit Möglichkeiten der Integration sozialepidemiologisch relevanter Fragestellungen in die Gesundheitsförderungspolitik des ÖGD auseinander. Laura ist mit Kerstin Sell Sprecherin des Koordinierungskreises.


Claudia Böhm hat Medizin in Lübeck studiert. Nach dem Abschluss konnte sie durch ein Praktikum bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Einblicke in die ministerielle Beratung zu entwicklungspolitischer Gesundheitspolitik erhalten. Ihre Interessen liegen im Bereich Universal Health Coverage und One Health. Aktuell studiert Claudia in London einen Master in „Health Policy, Planning and Financing“ (LSHTM/LSE). Sie ist seit 2017 im Vorstand der deutschen Sektion der IPPNW- Ärzte in sozialer Verantwortung. Im Koordinierungskreis des NÖG ist sie für das Management von Veröffentlichungen zuständig.


Sophie Gepp studiert im 10. Semester Medizin in Berlin und hat einen Master in Public Health von der London School of Hygiene & Tropical Medicine. Sie ist zudem im Bereich Planetary Health bei der Deutschen Allianz Klimawandel & Gesundheit aktiv und setzt sich mit Universities Allied for Essential Medicines für Zugang zu Medikamenten ein. Über das Global Health Projekt der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland engagiert sie sich für mehr Lehre zu globaler Gesundheit im Medizinstudium. Im NÖG ist sie für die Organisation von Veranstaltungen zuständig.


Franziska Hommes ist Ärztin und arbeitet klinisch und wissenschaftlich am Institut für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Aktuelle Forschungs- und Interessensschwerpunkte liegen auf der Repräsentation von sozialen Determinanten von Gesundheit im medizinischen Kerncurriculum, einer stärkeren Vernetzung von öffentlicher und globaler Gesundheit in Deutschland und der interdisziplinären Nachwuchsförderung im ÖGD. Im Nachwuchsnetzwerk ist sie für die Aufnahme neuer Mitglieder zuständig und mitverantwortlich für die Koordination der AG Berufswege.


Laura Jung ist Medizinstudentin im Praktischen Jahr in Leipzig und verfügt über einen Master in Public Health der London School of Hygiene & Tropical Medicine. Sie ist  bereits im zweiten Jahr Mitglied des Koordinierungskreises und organisiert die öffentlichen Telefonkonferenzen. Ihrem Interesse an globaler Gesundheit, Planetary Health sowie Prävention & Kontrolle von Infektionserkrankungen., kam sie im letzten Jahr zudem durch einem Praktikum bei der Weltgesundheitsorganisation und dem Engagement bei der Deutschen Allianz für Klimawandel und Gesundheit, sowie der Bundesvertretung der Medizinstudierenden nach. Im NÖG Koordinierungskreis ist sie für die Organisation der öffentlichen Telefonkonferenzen zuständig.


Amir Mohssenpour ist Mediziner und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Bevölkerungsmedizin und Versorgungsforschung der Universität Bielefeld. Während er sich hier mit gesundheitlichen Ungleichheiten und antimikrobiellen Resistenzentwicklungen im Kontext sozio-ökonomischer Strukturen beschäftigt, untersucht er in seiner Promotion an der Universität Heidelberg den Einfluss von kontextuellen Unterkunftsfaktoren auf die psychische Gesundheit von Asylsuchenden. Im Koordinierungskreis kümmert er sich um die Finanzen und die Aufnahme neuer Mitglieder. Zudem ist er mitverantwortlich für die Koordination der AG Berufswege.


Katharina Mörschel ist Studierende des Masters Public Health an der London School of Hygiene and Tropical Medicine sowie Studierende der Humanmedizin in Berlin und Doktorandin am Institut für Public Health der Charité. Ihr Interessenfokus liegt auf Gesundheitsförderung und der Prävention nicht-übertragbarer Krankheiten. Erfahrungen auf diesem Gebiet hat sie unter anderem während ihrer Arbeit für die Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten gesammelt.


Kerstin Sell hat Medizin (Uni Lübeck) und Public Health (LSHTM) studiert und zu sozialer Teilhabe promoviert. Sie forscht an der LMU München zu Wissenstranslation, Global Public Health und verschiedenen COVID-19-bezogenen Public Health Themen und interessiert sich darüber hinaus für Genderaspekte in Public Health. Kerstin ist mit Laura Arnold Sprecherin des Koordinierungskreises.


Jan M Stratil ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU München und bei Cochrane Public Health Europe. Er absolviert derzeit ein PhD im Bereich Epidemiologie und Public Health und ist vom Hintergrund Arzt und Geograph (BSc). Seine Interessenschwerpunkte liegen auf Entscheidungsfindungsprozessen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik, quasiexperimentellen Studiendesigns und im Bereich der Prävention nichtübertragbarer Krankheiten, insbesondere mit Blick auf den sozialen Determinanten von Ernährungsverhalten und körperlicher Aktivität. Beim Nachwuchsnetzwerk liegt sein Schwerpunkt auf dem Bereich Digital Public Health.


Peter von Philipsborn ist Assistenzarzt an der Klinik für Psychiatrie und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Pettenkofer School of Public Health der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Interessen-schwerpunkte liegen im Bereich der Prävention nichtübertragbarer Krankheiten, insbesondere den politischen Determinanten von Ernährung und körperlicher Aktivität. Beim Nachwuchsnetzwerk ist er für den Kontakt zum Zukunftsforum Public Health verantwortlich.


Mitglieder des 2. Koordinierungskreises des NÖG (2019/2020): Marina Akçay (bis 01/20), Laura Arnold, Simon Drees (Sprecher), Özden Doğan, Sophie Gepp, Laura Jung, Katharina Mörschel, Constanze Pscheidt, Kerstin Sell (Sprecherin), Jan M Stratil, Peter von Philipsborn.


Mitglieder des 1. Koordinierungskreises des NÖG (2018/2019): Simon Drees (Sprecher), Özden Doğan, Karin Geffert, Emily Meyer (bis 11/18), Kerstin Sell (Sprecherin), Jan M Stratil, Christian Popescu, Peter von Philipsborn.